Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956

Detailansicht

  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
  • Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956

In location

  • inlocation
  • inlocation

Qualität

Untergestell aus schwarz oder weiß lackiertem Aluminium. Tischplatte wahlweise in weißem oder schwarzem Marmor. Tischplatte 41 oder 51 cm Durchmesser. Made in Italy.

Kultobjekt

Eero Saarinen designte die Tulip Serie in den 1950er Jahren am Höhepunkt seiner Kariere. Diese Serie war ein Teil seiner Entwurfreihe zu so genanten "organischen Möbeln", mit welchen er eine reduzierte formelle Ordnung des Interieurs beabsichtigte. Insbesondere seit seiner Zusammenarbeit mit Charmes Eames war Saarinen von "organischen Möbeln" fasziniert, Möbeln mit einfachen Formen aus einfachen Materialien. Saarinen’s Vision war es den Raum vom "Meer der Stuhlbeine" zu befreien und die visuelle Unruhe aufzulösen. Sein ursprünglicher Gedanke war ein Tulip Produkt aus einem einzigen geformten Stück Plastik zu fertigen, doch sehr schnell kamen Schwierigkeiten in der Konstruktion zum Vorschein. Ein Gestell aus Aluminium war notwendig für die Stabilität. Sardinen gelang es trotzdem, seine Vorstellung von "organischem Möbelstück" zu verwirklichen, indem er das Gestell passend zum oberen Teil in weißer Farbe lackierte und somit einen homogenen Eindruck eines einzigen Materials erreichte.

Größe (b x h x t)

51/41 x 51,5 x 51/41 cm

Zuverlässige Lieferung

3-4 Wochen

Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956

Bitte wählen Sie Material und Farbe

  • Schwarz  
  • Weiss  

  • Marmor Schwarz  
  • Marmor Weiß  


Quantität:
499,00 €
100% Sicher Einkaufen

Quick Info

  • Die Lieferkosten?

    Die Lieferkosten?

    Die Lieferkosten werden berechnet auf Grundlage von Lieferanschrift und den korrektem Volumengewicht der Produkte.

    Mehr Info >
  • Wie kann ich bezahlen?

    Wie kann ich bezahlen?

    Sie können mit Paypal oder Cash on Delivery bezahlen. Bei Zahlungen mit Paypal erhalten Sie zusatzlich 3% Rabatt. Alle Kreditkartenzahlungen erfolgen über eine verschlüsselte Verbindung – für höchste Sicherheit ist also gesorgt.

    Mehr Info >
  • Warum sind die so günstig?

    Warum sind die so günstig?

    Keine Verkaufsflächen, kein Inventar, keine Zwischenhändler. Sie können sicher sein das beste Angebot bei uns finden zu können. Durch neueste Inventar-Technik wird die Bestellung in Echtzeit weitergeleitet, die Produktion kann starten und nach kurzer Zeit wird die Ware direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Somit werden enorme Kosten eingespart, welche wir in Form von Preiseinsparungen an Sie - unseren Kunden - weiter geben können.

    Mehr Info >
  • Wie garantiert hohe Qualität?

    Wie garantiert hohe Qualität?

    Alle Produkte unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Die hervorragende Qualität entsteht durch Kombination bester Materialien mit präziser Verarbeitungstechnik durch erfahrene Hersteller. Wir bieten Ihnen 2 Jahre Garantie und Rückgaberecht.

    Mehr Info >
  • Gibt es Einzelteile?

    Gibt es Einzelteile?

    Gute Möbel müssen nicht zum alten Eisen… Ersetzen Sie die abgenutzten Teile Ihrer Bauhausmöbel, egal ob Kissen, Glassplatten, Lampenschirme oder Bezüge. Kaufen Sie Ersatzteile! Unserer Erde zu Liebe.Wenn Sie ein Ersatzteil auf unserer Webseite nicht finden können, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Manchmal können wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen anbieten. Unser Team freut sich Ihnen helfen zu können!

    Mehr Info >

Designer

Eero Saarinen

Als Sohn des berühmten finnischen Architekten Eliel Saarinen, machte Eero Saarinen in Yale Abschluss und begann danach mit seinem Vater zusammenzuarbeiten. Dieser lehrte damals an der Cranbrook Akademie für bildende Künste in Michigan.
Nachdem er 1948 in St. Louis den "Jefferson Memorial Wettbewerb" gewonnen hatte, konnte er seine Position als Architekt enorm stärken. Diese Auszeichnung war enorm wichtig für seine Karriere.
In den frühen Fünfzigern designte Saarinen das General Motors Technik Center, das erste einer Serie von brillanten Projekten. Für ihn war jeder Auftrag eine neue Herausforderung, die er mit immer neuen Funktions- und Formkonzepten löste. 1940 gewann Saarinen den Wettbewerb für "Konstitutives Design im Wohnmöbelbereich" mit einem Stuhl, den er zusammen mit Charles Eames designte.
Bis heute gelten die von ihm stammenden Stühle, Armlehnstühle und Tische als "Bestseller" und zeitlose Klassik.

Andere Produkte des Designers

Eero Saarinen - Tulip Stuhl

Eero Saarinen - Tulip Stuhl
499,00 €

Eero Saarinen - Tulip Stuhl

Eero Saarinen - Tulip Stuhl
499,00 €
Stuhl mit drehbarer Fieberglasschale. Sitzpolster in Leder auf Sitzschaum.

Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956

Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
499,00 €

Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956

Eero Saarinen - Tulip Coffee Table 1956
499,00 €
Untergestell aus schwarz oder weiß lackiertem Aluminium. Tischplatte wahlweise in weißem oder schwarzem Marmor. Tischplatte 41 oder 51 cm Durchmesser.

Eero Saarinen - Tulip Dining table 1956

Eero Saarinen - Tulip Dining table 1956
1.199,00 €

Eero Saarinen - Tulip Dining table 1956

Eero Saarinen - Tulip Dining table 1956
1.199,00 €
Untergestell aus schwarz oder weiß lackiertem Aluminium. Tischplatte wahlweise in weißem oder schwarzem Marmor. Verschiedene Plattengrößen.